Der Pferde-Opi und seine zwei Frauen

13. September 2013

Daniela schrieb mich wegen eines Pferdeshootings an. Am Shooting-Tag erwartete sie mich zusammen mit ihrer Reitbeteiligung und Pferde-Opi Pablo. Mit seinen 25 Jahren und einer zu engen Lunge wollten wir das ganze etwas langsam angehen lassen. Zunächst machten wir ein paar Portraits auf der Weide – beim hohen Gras nicht ganz einfach – und zwischen reichlich bestückten Apfelbäumen. Auch das war wohl etwas gemein für den armen Kerl, der ja schließlich schön Schauen und keine Äpfel stibitzen sollte 😉
Beim Freilaufen hatte Opi dann aber anderes im Sinn, als es ruhig angehen zu lassen. Offenbar wollte er mal zeigen, was er noch so drin hatte.

Im Anschluss machten wir noch ein paar Bilder von Daniela und Pablo beim Reiten sowie Bilder von allen Dreien zusammen.

Und dann, zu meiner großen Überraschung, bot Daniela mir an, mich auch selbst noch mal auf Pablo zu setzen! Zuvor hatten wir uns noch darüber unterhalten, ob ich denn selbst reite. Und weil ich gesagt hatte, dass ich im leider keine Gelegenheit mehr hatte, wollte Daniela mir dann eine Freude machen. Und die war absolut gelungen 🙂 Es war so schön mal wieder auf dem Rücken eines Pferdes zu sitzen, auch wenn Traber doch noch mal etwas ganz eigenes sind.

Vielen Dank dir nochmal dafür liebe Daniela 🙂

 

GESCHENK-GUTSCHEIN

Du suchst noch ein besonderes Geschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein? Hiermit machst du nicht nur ein kleine Freude, sondern verschenkst bleibende Erinnerungen!

Du kannst frei wählen, ob du ein bestimmtes Paket, oder einen festen Geldbetrag verschenken möchtest.
Deinen Gutschein erhältst du dann per Post. Wende dich daher bei Interesse bitte rechtzeitig an mich.

Gutschein bestellen